In Norddeutschland zu Hause – WattVolleys stellen Logo vor

Und weiter geht’s Richtung Volleyball-Bundesliga. Heute präsentierten die WattVolleys ihr Logo. Das kraftvolle „W“ erinnert an die Maßeinheit für elektrische Arbeit Watt und die Schere eines Krebses im hinteren Teil des Buchstabens symbolisiert die Heimatverbundenheit des Projekts. „In Norddeutschland zu Hause – WattVolleys stellen Logo vor“ weiterlesen

Daumen rauf für die Messehalle

Daniel Sattler (Mitte) von der VBL und die WattVolleys-Macher Oliver Camp (li.) und Oliver Wagner nach dem Besuch der Messehalle Husum

Es ist viel zu tun für so einen Wildcard-Antrag. Neben der Sponsorensuche muss Etliches für den Profibetrieb vorbereitet, nicht zuletzt auch ein Businessplan erstellt und die Nachhaltigkeit des Projekts „Bundesliga-Volleyball im Norden“ gesichert werden. Damit die WattVolleys dabei keine Umwege gehen, unterstützt die VBL das Projektteam in der Phase der Vorlizenzierung tatkräftig. Jetzt war Daniel Sattler, VBL-Prokurist und Manager Organisation und Finanzen, zu Besuch in Husum. Für die WattVolleys-Macher gab’s wichtige Hinweise zum Lizenz- und Wildcardverfahren. Ganz besonders im Fokus stand dabei auch die geplante Spielhalle. „Daumen rauf für die Messehalle“ weiterlesen